EIN STARKES HERZ = EIN GESUNDES HERZ

Es ist kein Geheimnis , dass ein regelmäßiges Übungsprogramm eine gute Möglichkeit ist , Ihren Körper nicht nur gut aussehen zu lassen, sondern sich auch gut zu fühlen und besser zu bewegen, aber es ‘ ist auch ein idealer Weg , um Ihren Körper zu stärken, den wichtigste Muskel – Ihr Herz! Stärken Sie Ihr Herz, um eine bessere Lebensqualität zu erreichen!
Das menschliche Herz ist ein erstaunliches Wunder, der in der  Lage ist, im ganzen Körper jede Minute etwa fünf Liter Blut zu pumpen. Dass sind rund 2.000 Liter Blut pro Tag! Darüber hinaus schlägt das durchschnittliche Herz täglich etwa 100.000 Mal, sodass leicht zu verstehen ist, warum ein starkes, gesundes Herz so wichtig ist.

Warum ein starkes Herz Ihre Lebensqualität drastisch verbessern kann

Trotz all der positiven Nutzen , die wir wissen über regelmäßige Bewegung, nach der American Heart Association fast 70% der Amerikaner nicht genug bekommen. Inaktivität und Bewegungsmangel sind wiederum einer der Hauptrisikofaktoren für die Entwicklung einer koronaren Herzkrankheit (KHK). CAD wird durch Ablagerungen von Fettstoffen, Cholesterin, Kalzium und anderen Substanzen in der inneren Auskleidung der Arterien verursacht, die das Herz mit Blut versorgen. Dieser Aufbau macht die Arterien schließlich enger oder sogar verstopft, wodurch verhindert wird, dass das sauerstoffreiche Blut das Herz erreicht. Mit der Zeit schwächt CAD den Herzmuskel und führt letztendlich zu Brustschmerzen, Herzinfarkt oder Herzinsuffizienz.
Während CAD ist die häufigste Form von Herzerkrankungen und die führende Todesursache in den Vereinigten Staaten für Männer und Frauen ist. Ist es auch durch Veränderungen im Lebensstil wie Bewegung und Ernährung sehr vermeidbar.

Nur wenn Sie etwas Sport zu einem festen Bestandteil Ihres Lebensstils machen, kann dazu führen, dass:

  • Gestärktes Herz und Herz-Kreislauf-System
  • Verbesserte Zirkulation / Sauerstoffverbrauch
  • Erhöhte Energieniveaus
  • Erhöhte Ausdauer
  • Niedriger Blutdruck
  • Reduzierter Stress
  • Verbesserter Muskeltonus und Kraft
  • Verbessertes Gleichgewicht und Gelenkflexibilität
  • Stärkere Knochen
  • Gesundes Körpergewicht
  • Verbesserter Schlaf
  • Erhöhtes Selbstwertgefühl

DIE 5 BESTEN AKTIVITÄTEN ZUR STÄRKUNG IHRES HERZENS 

Idealerweise sollten Sie ein umfassendes Fitnessprogramm anstreben, das eine Vielzahl von Übungen umfasst. Ohne Abwechslung hat der Körper eine erstaunliche Art, sich an die Bewegung anzupassen. Als allgemeine Regel gilt, wenn etwas zu leicht wird, verstärken Sie die Intensität, und bauen Sie Veränderungen ein. Empfohlen wird ein Programm, das Folgendes beinhaltet:

1. Intervalltraining

Dies ist der Fall, wenn Sie kurze Ausbrüche von Übungen mit höherer Intensität mit einer Erholungsphase mit geringer Intensität abwechseln. Intervalle können auf vielfältige Weise berücksichtigt werden : Gehen, Laufen, Radfahren, Rudern, Laufbänder, Gewichte usw. 

2. Krafttraining

Streben Sie eine Routine für die gesamte Körperkraft an, indem Sie Ihr Körpergewicht, Ihre Widerstandsbänder, Ihre freien Gewichte oder eine beliebige Kombination der drei verwenden. 

3. Vermeiden Sie lange Sitzzeiten

Jüngste Studien zeigen deutlich, dass selbst die Stärksten durch langes Sitzen negativ beeinflusst werden. Sie müssen sich den ganzen Tag bewegen, auch wenn Sie nicht trainieren. Stellen Sie einen Timer ein, der alle 10-15 Minuten abläuft, um Sie daran zu erinnern, aufzustehen und sich ein oder zwei Minuten lang zu bewegen.

4. Konzentrieren Sie sich auf Ihren Kern

Die Kernmuskeln (bestehend aus mehr als 25 Muskeln in Rücken, Bauch und Becken) bilden die Grundlage für die Bewegung im gesamten Körper. Wenn Sie sie stark halten und richtig funktionieren, können Sie sich so bewegen, wie es Ihr Körper wollte, und schwächende Rückenverletzungen verhindern, die Sie daran hindern könnten, Sport zu treiben.

5. Flexibilität / Mobilität

Wenn Sie die Muskeln und Gelenke des Körpers flexibel und beweglich halten, können Sie Verletzungen vorbeugen und die Fähigkeit des Körpers , sich zu bewegen und richtig zu funktionieren, verbessern.

Herz, Herzkrankheiten,

Über Ihre Ernährung die Herzgesundheit verbessern

Ebenso wichtig ist eine Diät, die sich auf herzgesunde Ernährung konzentriert. Eine Sache, die wir unseren Schulungskunden immer wieder betonen, ist, dass Sie eine schlechte Ernährung nicht übertreiben können. Nur weil Sie trainieren, haben Sie keine Freikarte, um zu essen und / oder zu trinken, was Sie wollen. Bewegung und Ernährung gehen Hand in Hand und wenn Sie Ihr Bestes geben, um eine regelmäßige Routine mit beiden einzuhalten, trägt dies wesentlich dazu bei, dass Ihr Körper herzgesund bleibt.

Hier sind einige Ernährungsrichtlinien zur Stärkung Ihres Herzens:

1. Schonen Sie das Natrium

Zu viel Natrium erhöht das Risiko für Herzkrankheiten, Schlaganfall und andere Gesundheitsprobleme erheblich. Der durchschnittliche Amerikaner isst mehr als das Doppelte der empfohlenen Tagesdosis an Natrium – die meisten davon stammen aus verarbeiteten Lebensmitteln. Lernen Sie, Lebensmitteletiketten zu lesen und natriumarme Produkte auszuwählen.

2. Iss dein Obst und Gemüse

Obst und Gemüse sind mit Vitaminen, Mineralien und anderen herzgesunden Nährstoffen beladen. Frisch, gefroren, getrocknet, in Dosen, Salate, Säfte … es gibt unzählige Möglichkeiten, sie zu bekommen, also keine Ausreden!

3. Unterscheiden Sie gute Fette von schlechten Fetten

Erfahren Sie, wie Sie schlechte Fette (einfach und mehrfach ungesättigte Fette) durch schlechte Fette (gesättigte und Transfette) ersetzen. Versuchen Sie zum Beispiel Rapsöl oder Olivenöl anstelle von Butter. Wählen Sie mageres Fleisch, Geflügel ohne Haut und Fisch anstelle von dickeren Fleischstücken.

4. Bleib zu Hause

Ihre eigenen Mahlzeiten zubereiten ist eine gute Möglichkeit , Sie wissen was Sie essen und es ermöglicht Ihnen auch zu einer besseren Kontrolle der Portionsgrößen.

ZUSAMMENFASSUNG: EIN STÄRKERES HERZ IST MÖGLICH!

Trainieren und / oder gesunde Ernährung, lassen Sie sich nicht überfordern. Sie können es tun … jedes kleine bisschen zählt! Nehmen Sie die Treppe, gehen Sie für einen Spaziergang einen kleinen Umweg, mieten Sie einen Trainer, spielen Sie mit den Kindern, bestelle einen Salat, Ihr eigenes Mittagessen packen … alle Entscheidungen treffen Sie über Sie , die Ihre Zukunft und Gesundheit bestimmen. Behandeln Sie Ihren Körper richtig und genießen Sie die Vorteile eines starken, gesunden Herzens!

Weiteres für Ihre Gesundheit:

  • Gesund bleiben mit einfachen Tricks
    Viele Faktoren spielen eine Rolle, um gesund zu bleiben. Eine gute Gesundheit kann wiederum das Risiko verringern, bestimmte Erkrankungen zu entwickeln. Dazu gehören Herzerkrankungen, Schlaganfall, einige Krebsarten und Verletzungen. Weg zu mehr Gesundheit Gesund ernähren. Was Sie essen, hängt eng mit Ihrer Gesundheit zusammen. Eine ausgewogene Ernährung hat viele Vorteile. Indem Sie gesündere Lebensmittel auswählen, können Sie bestimmte Erkrankungen […]
  • Hände richtig sauber?
    Atemwegsviren wie die Coronavirus-Krankheit (COVID-19) breiten sich aus, wenn Schleim oder Tröpfchen, die das Virus enthalten, über Augen, Nase oder Rachen in Ihren Körper gelangen. Oft kann sich das Virus leicht über die Hände von einer Person zur nächsten verbreiten. Während einer globalen Pandemie besteht eine der billigsten, einfachsten und wichtigsten Möglichkeiten, die Ausbreitung eines Virus zu […]
  • Heute schon genug getrunken? Dehydration?
    Vermeiden Sie Austrocknung und trinken Sie genug! Dehydration tritt auf , wenn Ihr Körper mehr Flüssigkeiten verliert oder verbraucht, als er aufnimmt. Wenn dies geschieht, kann Ihr Körper nicht alle Dinge tun, die er tun soll. Es ist besonders gefährlich bei älteren Menschen und kleinen Kindern.  Achten Sie auf Flüssigkeitsverlust! Der beste Weg, um Austrocknung zu vermeiden, besteht darin, viel […]
  • Auf ausreichend Bewegung achten
    Um den vollen Nutzen aus Ihrem Training zu ziehen, müssen Sie wissen, wie hart Sie trainieren, und das kann für jeden anders sein. Die nationalen Übungsrichtlinien sind ziemlich allgemein. Sie empfehlen an den meisten Tagen 30 Minuten moderates Aerobic-Training und an zwei bis drei Tagen pro Woche Krafttraining. Aber was bedeutet das für Sie als Einzelperson? Wie sich […]
  • Diabetes als Ursache für Gerstenkörner
    Alle Strukturen des Auges sind anfällig für die schädlichen Auswirkungen von Diabetes. Diabetiker sind anfälliger für Sehbehinderungen als Nicht-Diabetiker. Diabetes-bedingte Augenerkrankungen haben einen starken Zusammenhang mit der Kontrolle des Blutzuckers und der Dauer von Diabetes. Unkontrollierter Diabetes kann zu verschiedenen Augenproblemen führen, die die Lider, die Hornhaut, die Muskeln, die Linse, die Netzhaut und die Nerven betreffen. Chronische […]
  • Herzen: Herz stärken, 5 Aktivitäten für ein gesundes Herz
    EIN STARKES HERZ = EIN GESUNDES HERZ Es ist kein Geheimnis , dass ein regelmäßiges Übungsprogramm eine gute Möglichkeit ist , Ihren Körper nicht nur gut aussehen zu lassen, sondern sich auch gut zu fühlen und besser zu bewegen, aber es ‘ ist auch ein idealer Weg , um Ihren Körper zu stärken, den wichtigste Muskel – Ihr Herz! Stärken Sie Ihr Herz, […]
  • Makuladegeneration Ursache, Prävention und 5 Tipps
    Was ist eine Makuladegenerationskrankheit? Makuladegeneration? Die Makuladegeneration ist ein Sichtrückgang, der typischerweise durch Alterung verursacht wird, was auftritt, wenn die Photorezeptoren im Auge zu degenerieren und Bilder nicht verarbeiten können. Der Bereich, in dem sich die Photorezeptoren im Auge befinden, wird als Makula genannt, der sich im hinteren Teil des Auges befindet. Die altersbedingte Makuladegeneration […]
  • Augentropfen, Augengesundheit und Augenmedikamente
    Augenmedikamente werden zur Diagnose, Behandlung und Vorbeugung von Augenkrankheiten eingesetzt. Die meisten Augenmedikamente benötigen ein Rezept. Künstliche Tränen (zur Schmierung des Auges) und abschwellende Augen (zur Verringerung der Rötung) sind jedoch als rezeptfreie Augentropfen erhältlich.Augentropfen und Salben (Salben) sind die häufigsten Methoden zur Behandlung des Auges. Andere Verabreichungswege sind orale (Tabletten, Kapseln, Flüssigkeiten), intravenöse und lokale Injektionen („Schüsse“ […]
  • Bauchschmerzen
    Die meisten Menschen haben irgendwann in ihrem Leben Bauchbeschwerden oder Schmerzen. Bauchschmerzen (manchmal auch Bauch- oder Bauchschmerzen genannt) sind normalerweise im Teil des Rumpfes unterhalb der Rippen, oberhalb des Beckens und der Leistengegend zu spüren. Die Intensität kann von leichten Schmerzen bis zu starken, behindernden Schmerzen reichen. Bauchschmerzen sind zwar nicht normal, aber nicht unbedingt schwerwiegend und […]
  • Auf gesunde Ernährung achten
    Wenn es ums Essen geht, haben wir starke Gewohnheiten. Einige sind gut („Ich frühstücke immer“), andere sind nicht so gut („Ich putze immer meinen Teller“). Obwohl viele unserer Essgewohnheiten in der Kindheit festgelegt wurden, bedeutet dies nicht, dass es zu spät ist, sie zu ändern. Plötzliche, radikale Änderungen der Essgewohnheiten wie das Essen von nichts als Kohlsuppe […]
  • Gesundheitliche Vorteile von Sonnenblumenkernen
    Sonnenblumenkerne werden vom Blütenkopf der Sonnenblumenpflanze geerntet. Während der Samen selbst von einer schwarz-weiß gestreiften Schale umgeben ist, sind Sonnenblumenkerne weiß und haben eine zarte Textur. Bekannt für ihren ausgeprägten nussigen Geschmack und ihren hohen Nährwert, können Sie die Samen roh, geröstet oder in andere Gerichte eingearbeitet essen. Sonnenblumenkerne kleiner Kern großer Nutzen für die Gesundheit Studien […]